"Ich geh' mit meiner Laterne ......"














Hallo liebe GILDECLOWNS®-Fans!

Es ist wieder soweit. In vielen Städten und
Gemeinden zieht Sankt Martin durch die Straßen.
In Kindergärten und Schulen basteln die Kinder
mit viel Liebe und Fleiß wunderschöne
kreative Laternen. Ebenso werden Martinslieder
geübt.In unserem Ort ist es üblich, dass die Anwohner
ihre Hauseingänge mit Lichtern
und Laternen festlich schmücken.
Dies ist immer eine Augenweide
sondergleichen. Im Anschluss an den
Umzug, welcher durch Musikgruppen begleitet wird, findet auf dem Schulhof die Mantelteilung durch Sankt Martin mit dem Bettler statt. Danach erhalten alle Kinder eine Martinstüte. Hierzu werden Kakao und Glühwein angeboten.

Nehmen auch Sie mit Ihren Kindern und Enkelkindern an einem Martinsumzug teil? Gibt es auch bei Ihnen besondere Bräuche? Schreiben Sie uns.
Wir würden uns freuen.

Ihre Clara

2 Gedanken zu „"Ich geh' mit meiner Laterne ......"“

  • CARLA

    ich wurde in Düsseldorf geboren und kann mich noch gut erinnern, dass dort auch vor den Haustüren und an den Fenstern geschmückt wurde. Nach dem Martinsumzug sind wir Kinder mit unserer Laterne zu Bekannten und Nachbarn gegangen, haben dort ein Sankt Martinslied gesungen und zur Belohnung Bonbons oder Geld bekommen.

    Antworten
  • Clara

    Liebe Carla,
    vielen Dank für Ihren Eintrag. Diesen Brauch kenne ich bei uns nicht, ist aber bestimmt sehr schön und bereitet Freude-

    Liebe Grüsse
    Clara

    Antworten
Hinterlasse eine Antwort