Archiv für den Monat: November 2017

  • » Machen Sie mit beim Adventsspiel 2017!

    Liebe GILDECLOWN®-Freunde!

    Alle Jahre wieder und von Fans freudig erwartet startet am 01. Dezember 2017 das beliebte Adventskalenderspiel auf unserer GILDECLOWN®-Internetseite.

    Jeder kann mitmachen.

    Mit Wissen und etwas Glück können Sie täglich tolle, hochwertige GILDE-Artikel im Gesamtwert von über 10.000 € gewinnen! Die Gewinner werden täglich im GILDECLOWN®-Blog bekannt gegeben.

    Wir wünschen Ihnen viel Spaß und viel Glück und eine schöne Adventszeit!


    Adventsspiel 2017

    Keine Kommentare
  • » Wintermanege ist unterwegs

    Liebe GILDECLOWNS®MITGLIEDER.

    die Manege Nr. 79 macht sich auf den Weg zu Ihnen. Sie werden von den limitierten GILDECLOWNS® "Hottepferdchen" und "Der smarte Fotograf" entzückt sein. Zwei passende Geschenke zum Weihnachtsfest, die Liebe und vertrauen symbolisieren.

    Die Manege 79

    Manche Spielsachen erzählen Geschichten. Ein Klassiker ist das Schaukelpferd wie aus alten Kindertagen. Jeder, der sich ein Stück seiner kindlichen Fantasie bewahrt hat, erinnert sich gerne an die glückliche Zeit. Die neue Sonderedition "Hottepferdchen" hält diesen Glücksmoment fest.

    Die zweite Sonderedition "Der smarte Fotograf" hat alles im Bilde. Digitalkameras und Smartphones sind eine tolle Sache, Die Zeiten, in denen man Fotos noch entwickeln musste, sind vorbei. Fotografieren kann man nun immer und überall. Man kann die Bilder gleich anschauen und Dank sozialer Medien auch direkt an Freunde weiter versenden.

    Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen der Manege und viel Freude an den neuen Sondereditionen.

    Ihre Clara

    Keine Kommentare
  • » "Ich geh' mit meiner Laterne ......"














    Hallo liebe GILDECLOWNS®-Fans!

    Es ist wieder soweit. In vielen Städten und
    Gemeinden zieht Sankt Martin durch die Straßen.
    In Kindergärten und Schulen basteln die Kinder
    mit viel Liebe und Fleiß wunderschöne
    kreative Laternen. Ebenso werden Martinslieder
    geübt.In unserem Ort ist es üblich, dass die Anwohner
    ihre Hauseingänge mit Lichtern
    und Laternen festlich schmücken.
    Dies ist immer eine Augenweide
    sondergleichen. Im Anschluss an den
    Umzug, welcher durch Musikgruppen begleitet wird, findet auf dem Schulhof die Mantelteilung durch Sankt Martin mit dem Bettler statt. Danach erhalten alle Kinder eine Martinstüte. Hierzu werden Kakao und Glühwein angeboten.

    Nehmen auch Sie mit Ihren Kindern und Enkelkindern an einem Martinsumzug teil? Gibt es auch bei Ihnen besondere Bräuche? Schreiben Sie uns.
    Wir würden uns freuen.

    Ihre Clara

    2 Kommentare

3 Artikel